Unfall am Pullacher Kreisel

ambulance-537966 640

Ein Fahranfänger hat heute in den frühen Morgenstunden einen Unfall am Pullacher Kreisel verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr der 19-Jährige in den Kreisel ein und übersah dabei einen 59-jährigen Motorradfahrer.


Dabei erfasste der Fahranfänger den Mann, der dadurch direkt stürzte. Der 19-Jährige blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde mit leichten Verletzungen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Feuerwehr Pullach musste den Kreisel für die Dauer der Bergungsarbeiten sperren.