Unfälle durch Eisplatten auf A8 und A93

Blaulicht Polizei Symbolbild

Auf den Autobahnen in der Region ist es heute zu mehreren Unfällen durch Eisplatten gekommen. Am Morgen hatte ein LKW auf der A93 bei Brannenburg eine Eisplatte, die sich auf der Oberseite der Plane gebildet hatte, verloren. Dabei ist bei einem dahinter fahrenden LKW ein Spiegel abgerissen und die Front beschädigt worden. Wenig später löste sich auf der A8 bei Bernau an einem Sattelzug ebenfalls eine Eisplatte. Hier ist die Front eines Autos beschädigt worden. Gegen beide LKW-Fahrer sind Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet worden. Die Verkehrspolizei Rosenheim erinnert in diesem Zusammenhang daran, vor Antritt der Fahrt die Dächer aller Kraftfahrzeuge von Schnee und Eis zu befreien.