Unfälle rückläufig

Auffahrunfall Symbol 1

Die Anzahl der Verkehrsunfälle mit Personenschaden ist im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht zurückgegangen. Dieser bayernweite Trend zeigt sich auch in der Region. Die Zahl der Schwerverletzten ging etwas zurück, die Zahl der Unfälle selbst ebenso. Allerdings änderte sich an der Zahl der Schwerverletzten und Verkehrstoten in der Region im Monatsvergleich kaum etwas bis garnichts.