Unbekannter wirft großen Stein durch Schlafzimmerfenster in Wasserburg

Blaulicht

Ein Unbekannter hat heute in den frühen Morgenstunden in Wasserburg ein Schlafzimmerfenster mit einem Stein eingeworfen. Ein 46-Jähriger wurde dabei unschön geweckt – aber glücklicherweise nicht verletzt.

Der Stein, der in das Fenster im Kanalweg geworfen wurde, war knapp 15 cm groß. Zum Täter ist aktuell noch nichts bekannt – die Polizei bittet um Zeugenhinweise.