Unbekannter beschädigt Gleise von Chiemgauer Lokalbahn

Lokalbahn

Wer hat die Gleise der Chiemgauer Lokalbahn beschädigt? Die Betreiber der Bahn suchen dazu derzeit den Verantwortlichen. Nach Angaben der Lokalbahn soll der Schaden vermutlich letzte Woche Mittwoch durch Forstarbeiten entstanden sein. Laut einem Sprecher der Lokalbahn handele es sich dabei um einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr und damit um eine Straftat. Die Chiemgauer Lokalbahnen wollen daher jetzt Anzeige erstatten. Die Reparaturkosten sollen laut dem Betreiber mehrere tausend Euro kosten. Derzeit ruht der Personenverkehr auf der Strecke zwischen Bad Endorf und Obing.