Unbekannte versuchen in Kindergarten einzubrechen

Einbrecher Einbruch

Unbekannte Täter haben in Brannenburg versucht in den Kindergarten in der Nähe des Friedhofs einzubrechen.

Wie die Polizei erst heute mitteilte, kam es zu der Tat vermutlich zwischen dem 04 und 08. Januar. Die Täter versuchten die Kellertür des Kindergartens aufzuhebeln. Das gelang ihnen aber nicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 400 Euro, ein Beuteschaden entstand nicht. Zeugen für den Vorfall sollen sich bei der Polizei Brannenburg melden.