Unbekannte als Retterin in der Not am Simssee

Segelboot

Als Retterin in der Not hat sich eine Unbekannte beim Baden am Simssee gezeigt. Ein Mann war gestern Nachmittag bei Baierbach von seinem Stand-Up-Paddle gestürzt. Durch den starken Wind wurde es schnell davongetrieben. Die prekäre Situation bemerkte die Frau, die zufällig mit ihrem Boot in der Nähe war. Sie erkannte den Ernst der Lage und sammelte den Man mit ihrem Boot ein und brachte ihn ans Ufer.

Als kurze Zeit später ein Großaufgebot der Rettungskräfte eintraf war der Mann bereits wieder wohlauf an Land. Von der Retterin war keine Spur mehr zu sehen. Die Einsatzkräfte wollen der Retterin ein großes Lob und ihren Dank aussprechen.