Umbau schreitet voran

Kinder Schule

Die Regierung von Oberbayern gibt grünes Licht für den Umbau der Grund- und Mittelschule in Fürstätt. Im Zuge der Sanierung sollen in sieben Klassenzimmern die Raumakustik verbessert werden. Dazu sollen entsprechende Akustikdecken eingebaut werden.

Für den Umbau sind insgesamt 55.000 Euro eingeplant. Davon übernimmt die Regierung von Oberbayern voraussichtlich 25.000 Euro. Der Umbau kann mit der vorzeitigen Zustimmung der Regierung von Oberbayern jetzt zeitnah umgesetzt werden. Die Zustimmung ist wichtig, da ohne eine Maßnahme nicht bezuschusst werden kann, wenn diese bereits begonnen wurde.