Überlegungen zu Bücherei-Erweiterung in Feldkirchen-Westerham

Erweiterung Bücherei Feldkirchen Westerham

Wie kann die Ortsmitte von Feldkirchen-Westerham belebt werden? Diese Frage haben sich die Gemeinderäte in ihrer Sitzung gestern gestellt.

Laut Bürgermeister Hans Schaberl ging es unter anderem um die Erweiterung der Bücherei. Die bisherigen Pläne zu Erweiterung waren auf Gegenwehr bei den Bürgern gestoßen. Jetzt werden laut Schaberl Alternativen geprüft. Eine Idee wäre, die VHS vom Schulgebäude in die Bücherei mit anzusiedeln. Außerdem wird geschaut, ob in der Bücherei-Erweiterung eine Art Aula entstehen kann, in die Feste bei schlechtem Wetter verlegt werden können. Damit würde es mehr Menschen in die Ortsmitte ziehen, so der Plan. Laut Schaberl sind die Pläne dazu aber alles andere als konkret. Im Moment würde nur geschaut, was machbar ist.

Bild: © H2M Architekten + Ingenieure GmbH