Überholvorgang ging schief, die Folgen des Autounfalls sind teuer

auto 3734397 6401

Ein Schadens-trächtiger Unfall ereignete sich heute auf der B304.


Auf der Bundesstraße fuhr ein LKW. Ihm folgten vier Fahrzeuge. Auf der Höhe der Abzweigung nach Pfaffing startete das letzte Auto in der Kolonne einen Überholvorgang. Gleichzeitig wollte das erste Auto aus der Kolonne Richtung Pfaffing abbiegen. Beide Autos stießen zusammen. Eines der Autos überschlug sich und blieb im Graben liegen, das andere kam neben der Bundesstraße zum Stehen. Beide Fahrer wurden nur leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 75.000 Euro.