„U18“ Wahl in Stadt und Landkreis Rosenheim

pen 2181101 640

Nächste Woche Sonntag sind die Wahllokale für die Europawahl geöffnet. Bereits heute können alle minderjährigen bei der sogenannten „U18-Wahl“ teilnehmen.


In Rosenheim organisiert beispielsweise der Stadtjugendring die U18 Wahl. Hier kann zwischen 12:00 und 18:00 auf dem Max-Josefs-Platz gewählt werden. Aber auch im Jugendtreff Chill Mill Haping oder im Wasserburger AWO Jugendtreff iNNSEKT können Jugendliche ihre Stimme abgeben. Seit 2014 gibt es die Europawahlen für die unter 18-jährigen. Die rein fiktive Wahl soll das Interesse an politischen Themen und am demokratischen Mitgestalten wecken.