Turm der Kirche in Irschenberg wird saniert

Baugerüst

Der Turm der Kirche Sankt Johann in Irschenberg wird saniert. Das Ordinariat hat sein okay gegeben und rund 500.000 Euro bewilligt. Das teilte die Pfarrei mit.

Aktuell läuft noch eine Untersuchung, wie viele Steine und wie viel Meter Fugen ausgetauscht werden müssen. Wie hoch die Kosten sind, steht daher noch nicht fest. Ein Gerüst für die Sanierung steht bereits. Eine Untersuchung hatte ergeben, dass die Steine des Turms durchfeuchtet sind.