TSV Wasserburg verliert Leonie Fiebich für den Rest der Saison

0929 Basketball

Riesenschock für die Basketball-Damen des TSV Wasserburg: Leonie Fiebich hat sich bei der U19-Weltmeisterschaft in Thailand das Kreuzband gerissen.


Damit fällt sie für mehrere Monate aus. Die Leistungsträgerin musste im Achtelfinale gegen die USA verletzt raus. Heute wird sie operiert und dann geht’s direkt in die Reha. Als Ziel gibt Fiebich an zu den Play-Offs im kommenden Jahr wieder fit sein zu wollen.