TSV 1880 Wasserburg: Tobin bleibt, Peddy geht

BAsketball WS Paddy

Die Centerin Becca Tobin hat ihren Vertrag beim Deutschen Meister im Damenbasketball, dem TSV 1880 Wasserburg verlängert. Die US-Amerikanerin spielt seit Januar für die Wasserburger Basketballdamen.Abteilungsleiterin Gaby Brei und Trainer Georg Eichler lobten ihre Professionalität und ihr vorbildliches Auftreten. Der TSV 1880 Wasserburg gab auch bekannt, dass die Aufbauspielerin Shey Peddy nach drei Jahren den TSV verlassen wird. Peddy war im Herbst 2014 als kurzfristiger Ersatz verpflichtet worden.