Trotz Corona-Pandemie: mehr Gewerbeanmeldungen

Arbeit Beratung

Trotz der Corona-Pandemie haben sich in Stadt und Landkreis Rosenheim im September dieses Jahres mehr Gewerbe angemeldet als noch vergangenes Jahr.

Das geht aus den neuesten Zahlen des Landesamts für Statistik hervor. Demnach waren es insgesamt über 300 Gewerbeanmeldungen in Stadt und Landkreis – im Vorjahresmonat waren es rund 270. Auch die Zahl der Gewerbeabmeldungen ist zurückgegangen. Mit 219 sind es 21 weniger als im Vorjahresmonat. Bayernweit geht ein Großteil der Neugründungen auf Frauen zurück.