Trinkwasser in der Gemeinde Prutting muss abgekocht werden

Wasserhahn

In Teilen der Gemeinde Prutting muss ab sofort das Trinkwasser abgekocht werden.

Nicht betroffen ist das Versorgungsgebietes des Wasservereins Obernburg und damit vor allem der Westen von Prutting.  Das gab die Gemeinde bekannt. Der Grund: im Trinkwassernetz sind coliforme Keime gefunden worden. Das Wasser soll vor der Benutzung rund 10 Minuten bei 100 Grad abgekocht werden.

Das betroffene Versorgungsgebiet ist auf der Internetseite der Gemeinde einsehbar.