Trauer in Irschenberg: Bürgermeister Hans Schönauer ist tot

Trauer Symbolbild 1

Die Gemeinde Irschenberg trauert um ihren Bürgermeister. Hans Schönauer verstarb gestern Nachmittag in München. Der 67-Jährige hatte sich einer Hüftoperation unterzogen.

Nach Medienberichten zögerte er den Eingriff zuvor über ein halbes Jahr hinaus. Aus gutem Grund: Eine Herz-OP hatte ihn zum Warten gezwungen. Eigentlich sollte er jetzt stabil genug sein. Zunächst lief alles gut: Schönauer war nach der Operation in der vergangenen Woche auf dem Weg der Besserung und sollte eigentlich seine dreiwöchige Reha beginnen. In der Nacht auf Montag gab es aber Probleme mit dem Herzen. Die Ärzte bekamen sie nicht mehr in den Griff. Gestern Nachmittag verstarb er.