Trägersuche für neuen Kinderhort in Rott

KinderKopfüber

Im Rahmen des Schulneubaus in Rott entsteht ein Kinderhort. Den soll ein externer Träger übernehmen – das hat der Gemeinderat beschlossen.

Wer genau die Trägerschaft übernehmen soll ist aber noch unklar. Im Raumen stehen die Caritas, die AWO oder die Diakonie. Der Schulneubau soll im Frühjahr 2023 fertig sein – der Hort könnte dann im September 2023 den Betrieb aufnehmen.