Tote Fische bei Schechen gefunden

Fisch tot 2

In Rottmühl bei Schechen sind mehrere tote Fische angeschwemmt worden. Laut Polizei sind insgesamt rund 40 tote Tiere aufgefunden worden.

Demnach hatte die Feuerwehr noch versucht einen Teil der Fische zu retten, indem mit einer Umwälzpumpe Frischwasser und damit Sauerstoff in den Bachlauf gebracht wurde. Leider ohne Erfolg. Die Polizei entnahm Wasserproben, um den Fall zu überprüfen. Außerdem hat sie zusammen mit dem Landratsamt die Ermittlungen aufgenommen.