Total voll geflüchtet

Ein völlig betrunkener Mann hat heute in den frühen Morgenstunden bei Bad Aibling seinen Benz gegen einen Baum gefahren. Nach dem Unfall schraubte er beide Kennzeichen ab, sperrte das Auto ab und flüchtete zu Fuß.

Weil ein Zeuge die Polizei gerufen hatte, begann die sofort mit der Fahndung. Kurze Zeit nach dem Unfall erwischte sie den 49-Jährigen. Der Grund für seine Flucht: Er hatte knapp zwei Promille Alkohol im Blut.