Tödlicher Verkehrsunfall in der Miesbacherstraße: wann wird das Urteil rechtskräftig?

Gericht Prozess

Wann wird das Urteil nach einem tragischen Unfalltod zweier junger Frauen auf der Miesbacherstraße in Rosenheim rechtskräftig?

Im November waren zwei beteiligte Männer aus der Region, verurteilt worden. Beide Anwälte haben Revision eingelegt. Die ist aber noch nicht bei der entscheidenden Behörde, beim Bayerischen Oberlandesgericht angekommen. Der Grund: die Akten liegen noch bei der Generalstaatsanwaltschaft. Sie muss noch eine Stellungnahme zu den Revisionsschreiben abgeben. Erst dann kann das Bayerische Oberlandesgericht darüber entscheiden ob eine Revision des Prozesses rechtens ist. Das kann noch gut vier Monate dauern, wie uns ein Sprecher des Oberlandesgerichts mitteilte. Die beiden Männer waren jeweils zu über zwei Jahren Haft verurteilt worden.