Tödlicher Verkehrsunfall auf der B307 in Miesbach

Blaulicht bei Nacht

Ein 34-jähriger Mann aus Hausham ist in der Nacht bei einem Verkehrsunfall in Miesbach ums Leben gekommen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache verlor der Mann rund 200 Meter nach dem Ortsschild Richtung Agatharied die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der BMW-Fahrer kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Der 34-Jährige zog sich bei der Kollision tödliche Verletzungen zu und verstarb später im Krankenhaus. Die Insassen des entgegenkommenden Autos wurden schwer verletzt. Darunter zwei Kinder und eine Jugendliche. Die Einsatzkräfte richteten ein Kriseninterventionsteam zur Betreuung der Angehörigen in einer Sporthalle ein. Die B307 musste in der Nacht für mehrere Stunden gesperrt werden.