Tödlicher Unfall

Notarzt Rettungsdienst Unfall

In der Äußeren Münchener Straße in Rosenheim ist es heute Nachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Das teilte die Polizei Rosenheim mit. Ein VW Transporter erfasste einen 79-jährigen Mann aus Eiselfing.

Der Transporter wollte im Bereich des Schwaiger Wegs wenden. Beim Zurückfahren erfasste der Fahrer den Mann. Er wurde zu Boden geschleuderte. Der verständigte Notarzt begann bereits vor Ort mit der Reanimation, nach der Einlieferung ins Krankenhaus verstarb der Mann. Wie sich der Mann den Transporter näherte und es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch Teil der Ermittlungen.