Tod am Steuer

Rettungswagen Unfall Notarzt Sanka

In Grainbach am Samerberg ist ein Mann am Steuer seines Autos verstorben. Der 45-jährige aus dem Landkreis Altötting kam gestern Nachmittag wegen eines medizinischen Notfalls von der Straße ab.

Er fuhr durch eine Wiese und kam an einem Erdwall zum Stehen. Ein Anwohner alarmierte sofort den Rettungsdienst. Nach wenigen Minuten war ein Team der Bergwacht Samerberg vor Ort, befreite den Mann aus dem verschlossenen Auto und begann mit der Reanimation. Trotz der sofortigen Hilfe verstarb der Mann noch vor Ort.