Tirol ist Risikogebiet: Kufsteiner Bürgermeister reagiert mit Unverständnis

coronavirus 4833754 640

Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel reagiert mit Unverständnis auf die Einstufung des Landes Tirol als Risikogebiet durch das Robert-Koch-Institut. Es sei sehr deprimierend, wenn man solche Nachrichten bekomme, sagte er im Interview mit unserem Sender.

Er glaube, dass da in Europa derzeit sehr viel falsch gemacht werden. Diese wechselseitigen Warnungen würden sich vor allem auf die Wirtschaft negativ auswirken, so Krumschnabel. In Tirol würde vor allem der Tourismus leiden.