THW Rosenheim sucht neue Helfer

THW Symbolbild

Von A wie Atemschutzgeräteträger bis Z wie Zugtrupp – das Technische Hilfswerk in Rosenheim sucht neue Helfer. Am 10. September findet deswegen ein Informationsabend dazu statt.

Dabei können Interessierte sich Fragen beantworten lassen und bekommen einen Einblick in die Aufgaben der THW-Mitglieder. Auch die Fahrzeuge und Geräte werden besichtigt. Um beim Technischen Hilfswerk in den Einsatz zu kommen, braucht es eine sechsmonatige Ausbildung. Hier lernt man das nötige Handwerkszeug um Menschen in Not effektiv helfen zu können. Los geht’s am Dienstag um 19 Uhr in der Schmettererstraße 11.