THW probt in Großkarolinenfeld den Ernstfall

THW.svg

Das THW probt seit den frühen Morgenstunden den Katastrophenfall in Großkarolinenfeld. In dem Szenario ist es in der Rosenheimer Straße zu einer Gasexplosion gekommen. Die Einsatzkräfte müssen in der Simulation Tote und Verletzte bergen


und das durch die Explosion beschädigte Gebäude sichern. Durch die Großübung kann es kurzeitig zu Verkehrsbehinderungen kommen.