Theaterkreis Wasserburg will Bürgerspiel 2022 wieder durchführen

Buergerspiel Wasserburg Theater

Der Theaterkreis Wasserburg will im kommenden Jahr das Bürgerspiel wieder durchführen. Der Antrag dafür steht heute auf der Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt. Das Bürgerspiel soll aber nur vorbehaltlich der Pandemie-Lage stattfinden, wie es vom Verein heißt.

Probenbeginn für das Stück wäre im April. Die Aufführungen hinter der Frauenkirche mit einer Tribüne für rund 300 Personen sollen voraussichtlich im Juli stattfinden.