Testpflicht greift

Corona Fieberthermometer

Ab heute besteht für Rückkehrer nach Bayern aus Risikogebieten eine Corona-Testpflicht.

Rückkehrer müssen auf Aufforderung ein entsprechendes ärztliches Zeugnis vorlegen können. Dieses muss höchstens 48 Stunden vor der Rückkehr ausgestellt worden sein. Wer kein Zeugnis hat kann sich an den Teststationen, wie etwa an der A8 bei Hochfelln oder der A93 auf der Raststätte Inntal-Ost testen lassen. Die bayerische Gesundheitsministeri Huml zieht zu den Teststationen bisher ein positives Fazit. Insgesamt hätten sich schon rund 50.000 Leute testen lassen. Zu den Risikogebieten zählen unter anderem Serbien, Montenegro, Bosnien und Nordmazedonien, aber auch die spanischen Provinzen Aragon, Navarra und Katalonien.