Tendenz fallend: Coronazahlen sinken in Stadt und Landkreis Rosenheim

coronavirus 4833754 640

Die Corona-Infektionszahlen in Stadt und Landkreis Rosenheim zeigen eine eindeutige Tendenz nach unten. Das geht aus dem Wochenbericht des Landratsamtes Rosenheim hervor. Man gehe davon aus, dass die harten Maßnahmen endlich Wirkung zeigen, so Dr. Wolfgang Hierl, der Leiter des Rosenheimer Gesundheitsamtes.

Allerdings würde die Zahl der gemeldeten Todesfälle mit 48 neuen Fällen seit dem letzten Wochenbericht Sorgen bereiten. Die meisten Infektionen finden aktuell im privaten Umfeld statt.