Taxi kracht in Betonmittelleitplanke auf der A93 – Vier Verletzte

Polizeiauto 1

Bei einem Unfall mit einem Taxi auf der A93 im Gemeindegebiet Raubling sind mehrere Personen verletzt worden. Der Taxifahrer krachte in der Nacht – vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit – in die Betonmittelleitplanke.

Das Taxi kam völlig zerstört auf dem linken Fahrstreifen zum Liegen. Drei Fahrgäste und der Fahrer wurden leicht verletzt – es entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.