Tagesklinik für Post- beziehungsweise Long-Covid Patienten

Arzt Krankenhaus Gesundheit Corona

Das Inn-Salzach-Klinikum eröffnet heute eine Tagesklinik zur Behandlung von Post- bzw. Long-Covid-Erkrankungen.

Die Tagesklinik ist in die Klinik für Neurologie integriert. Die Patienten profitieren in der neuen Tagesklinik von Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. Eine Covid-19-Erkrankung kann mit anhaltenden gesundheitlichen Einschränkungen einhergehen. Als zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie mit Covid-Station wurden am Inn-Salzach-Klinikum in den vergangenen Monaten bereits zahlreiche Patientinnen und Patienten mit Corona-Infektion behandelt.