Tag des Rauchmelders

 

1013 RauchmeldetAm heutigen Tag des Rauchmelders werben wieder viele Organisationen für den Lebensretter. Dieser wird zum Jahresende auch bei uns in der Region in allen Haushalten Pflicht.

In erster Linie sind die Vermieter dazu angehalten, ausreichend Rauchmelder in ihren Wohnungen zu installieren. Im Brandfall wird es dann auch Sache der Versicherer sein, wie man bei fehlenden Rauchmelder mit dem Schadensfall umgeht, so der Rosenheimer Stadtbrandrat Hans Meyrl. Wer nach Einführung der Rauchmelder-Pflicht, weiterhin auf solche verzichtet, bleibt also im Brandfall möglicherweise – trotz Versicherung, auf seinem Schaden sitzen. Die Rauchmelder-Pflicht gilt in Bayern ab dem 31. Dezember 2017.