SV Bruckmühl unterliegt gegen Unterhaching

Der SV Bruckmühl hat bei seinem Heimspiel im Toto-Pokal gegen Unterhaching nicht den Hauch einer Chance gehabt. Die Fußballer unterlagen am Abend mit 0:5 gegen den Drittligisten. In der ersten halben Stunde schlugen sie sich aber recht tapfer und kassierten keinen Gegentreffer.

Mehr Erfolg hatten die Rosenheimer 60er bei ihrem ersten Toto-Pokal-Spiel. Den Kreisligisten Bad Kohlgrub besiegten sie mit 5:0.