Sturm Ylenia: Umgekippter Werbeanhänger – Eingeschränkter Betrieb am Sudelfeld

Sudelfeld Skigebiet

Derzeit fegt Sturm Ylenia durch die Region – die Auswirkungen sind bisher noch überschaubar. So sorgte der Sturm am frühen Morgen in Schechen dafür, dass ein Werbeanhänger auf Höhe eines Motorradgeschäftes auf die B15 umgekippt ist. Auch auf im Skigebiet am Sudelfeld sorgt der Sturm heute für Einschränkungen, sagt der Geschäftsführer Egid Stadler. Demnach sind heute nur einige wenige Schlepplifte im Anfängerbereich im Betrieb. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit Sturmböen von maximal 80 km/h rund um Rosenheim.