Studentenhaus in der Äußeren Münchener Straße geplant

Immobilien Miete 2

An der Äußeren Münchener Straße in Rosenheim soll ein Haus für Studenten entstehen. Bauherr ist der Kolbermoorer Adolf Kaiser.

Er plant ein Haus mit 19 Wohnungen, 17 davon sollen für Studenten bereitgestellt werden. Laut OVB ist noch unklar, wie hoch die Mieten sein werden. Die Baukosten werden bisher auf rund 2,4 Millionen Euro geschätzt. Ende November will Kaiser bereits mit dem Abriss des Mehrfamilienhauses beginnen, das bisher dort steht. Die Stadträte zeigten sich im Bauausschuss von den Plänen begeistert. Insgesamt studieren in Rosenheim 6.200 junge Menschen. Für viele ist es schwer, eine günstige Wohnung zu finden.