Streit wegen Müllentsorgung: Polizei rückt an

Muellentsorgung Wertstoffhof

Ein Streit um die Entsorgung von Müll hat in Rosenheim einen Polizeieinsatz nötig gemacht. Anlass war, dass ein Mann in einer Wohngemeinschaft gestern Küchenabfälle in der Dusche entsorgte.

Das führte zu einem Streit mit einem Mitbewohner. Schließlich gingen die beiden Männer aufeinander los. Die Polizei konnte die beiden Streithähne trennen. Allerdings haben sie jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung am Hals.