Streit um Nutzung von Spazierweg in Bad Feilnbach

Strassensperre Feb19 1

In der Gemeinde Bad Feilnbach ist ein Streit über die Nutzung eines Weges am Osterbach entbrannt.

Einige Anwohner sind so sauer, dass sie den Weg gesperrt haben. Sie haben dort entsprechende Vorrichtungen und Schilder angebracht. Die Anwohner fühlen sich gestört, weil der Weg zunehmend von Mountainbikern, Reitern und vor allem auch Hundehaltern genutzt wird. Sie sagen, dass die Leute immer dreister werden. Andere Anwohner wiederum wollen, dass der Weg offen bleibt. Die rechtliche Situation prüft die Gemeinde im Moment noch. So lange müsse die Sperrung zurückgenommen werden, so Bürgermeister Anton Wallner.

Mehr dazu gibt´s hier