Straßensperrungen wegen Unwetter

Polizei Österreich Symbolbild

Die schweren Regenfälle haben rund um Kufstein für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Durch die heftigen Sturmböen kamen gestern Nachmittag mehrere


Nadelbäume zu Fall und blockierten in der Folge die B175. Für die Räumungsarbeiten musste die Fahrbahn hier gesperrt werden. Es musste eine örtliche Umleitung über die A12 in Richtung Deutschland und den Gemeinden Ebbs, Niederndorf und Erl eingerichtet werden. Die umgestürzten Bäume wurden von den Feuerwehren Ebbs, Niederndorf und Kufstein mittels Motorsäge und Radlader entfernt.