Straßen im Landkreis werden saniert

Der Winter hat auf den Straßen Spuren hinterlassen und die will das Staatliche Baumt Rosenheim ab heute beseitigen. Damit einher gehen Verkehrsbehinderungen, die sich aber vor allem in den Nächten bemerkbar machen.

Die Ortsdurchfahrten Halfing und Bad Endorf sowie die B15 in Rosenheim bei der Sankt Michael-Kirche und der Lena-Christ-Straße werden ab heute saniert. In allen Fällen wird dazu eine halbseitige Sperrung von Nöten, die per Ampel geregelt wird. Die Arbeiten erfolgen dann zwischen 19:30 Uhr und 06:00 Uhr morgens und das bis voraussichtlich den elften April. Ab Mitte April werden weitere Straßenschäden im gesamten Landkreis beseitigt.