Straße zwischen Amerang und Untersur wird ausgebaut

road construction 1264789 640 1

Die Straße zwischen Amerang und Untersur wird ausgebaut. Dabei kann die Gemeinde Amerang mit Fördergeldern von der Regierung von Oberbayern rechnen. Von den knapp 500.000 Euro sollen mehr als 220.000 übernommen werden.


Eine weitere Rate von rund 70.000 Euro ist jetzt erst bewilligt worden. Die Straße soll auf einer Länge von knapp zwei Kilometern ausgebaut und der Oberbau verstärkt werden.