Strafen nicht gezahlt – Mann muss bis Ende Januar ins Gefängnis

Bundespolizei 10

Die Bundespolizei hat einen 45-jährigen Mann geschnappt, der von der Staatsanwaltschaft Köln gesucht wurde. Er hatte Justizschulden von rund 1.900 Euro wegen eines gefälschten Ausweises und Erschleichen von Leistungen.

Da er die Schulden bei der Kontrolle nicht begleichen konnte, muss er nun bis Ende Januar hinter Gittern.