Stoffmasken-Nähen in Eggstätt

Maske Stoff

Die Mitglieder der Christlichen Frauenbewegung Eggstätt wollen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht nur zuschauen,

sondern sie packen tatkräftig mit an. Unterstützt von der Nachbarschaftshilfe „Bürger für Bürger“ werden auf freiwilliger Basis Behelfsmasken genäht. Wer einen solchen Schutz benötigt oder die Näherinnen unterstützen kann, kann sich bei der Frauenbewegnung oder bei der Nachbarschaftshilfe melden. Die Masken werden gegen eine Spende für den Eggstätter Sozialfonds abgegeben.