Sternwarte feiert Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch Sternwarte Rosenheim! Das Observatorium feiert heute sein 30-jähriges Bestehen.

Die Sternwarte ist an die Hochschule Rosenheim angegliedert, dient allerdings nicht für Forschungszwecke, sagt Sternwartenleiter Elmar Junker. Allerdings gebe es die Vorlesung „Einführung in die Astronomie“. Man bilde aber keine Astronomen aus. Die Sternwarte diene der Allgemeinbildung der Studenten und sie sei zugleich ein Angebot für die Rosenheimer Bürger. Dementsprechend generiere die Sternwarte keinen Profit, bereichere aber die Wissenschaft in der Region. Zur heutigen Feier wird Astronomiepapst Harald Lesch um 18:30 Uhr einen Vortrag halten.