Stephanskirchen bietet Impf-Fahrdienst für Bewegungseingeschränkte

Auto Symbol

Das Netzwerk leben.miteinander des Pfarrverbands Stephanskirchen bietet einen Fahrdienst zum Impfzentrum für nicht mobile Bürgerinnen und Bürger.

Voraussetzung für eine Fahrt ist ein bereits bestätigter Impftermin. Die Anmeldung ist bis spätestens drei Tage vor dem Impftermin unter der Telefonnummer Rosenheim 722328 in der Gemeindeverwaltung erforderlich. Bei der Fahrt muss eine FFP2-Maske getragen werden.