Steinbruch-Streit geht weiter

Steinbruch

Der Streit um den Steinbruch in Überfilzen in der Gemeinde Nußdorf geht weiter.

Laut Gemeinde steht Anfang Juli ein nichtöffentlicher Besichtigungstermin an. Dann treffen der Gemeinderat und der Betreiber des Steinbruchs erstmals zusammen. In der Diskussion um die Erweiterung des Steinbruchs gibt es nach wie vor Auseinandersetzungen zwischen den Behörden. Während sich die Gemeinde gegen die Planungen ausspricht, hat das Landratsamt nichts dagegen einzuwenden.

Ausführliches zu diesem Thema gibt´s hier