Steigende Coronazahlen in Stadt und Landkreis Rosenheim liegen hauptsächlich an Reiserückkehrern

Arzt Corona Krankenhaus

78 Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit Anfang August in Stadt und Landkreis Rosenheim. Ein Großteil davon sind Reiserückkehrer. Das geht aus Zahlen des Landratsamts Rosenheim hervor. Die meisten Rückkehrer kommen dabei aus Ländern auf dem Balkan – vorneweg dem Kosovo mit 37%.

Das Gesundheitsamt Rosenheim fordert Urlaubsrückkehrer auf, die Liste zu den Risikogebieten des Robert-Koch-Instituts zu beachten. Wer trotzdem in ein Risikogebiet fährt, soll sich nach der Rückkehr in 14-tägige Quarantäne begeben. Dieser Zeitraum lässt sich verkürzen, indem so schnell wie möglich ein Test gemacht wird. Seit kurzem sind auch Teile Kroatiens als Risikogebiet deklariert worden.