Steht die Landesausstellung auf der Herreninsel auf der Kippe?

herrenchiemsee 2702182 640

Die kommende Landesausstellung „Götterdämmerung – die letzten Monarchen“ im Schloss Herrenchiemsee steht auf der Kippe.

Zunächst hatte der BR berichtet, dass die Ausstellung auf der Herreninsel abgesagt wurde. Auf Nachfrage unseres Senders beim Landratsamt bestätigte das Amt, dass es Gespräche mit den Verantwortlichen gebe. Von einer Absage könne man aber nicht sprechen. Denn durch Corona bestehen Einschränkungen auf den Schiffen und in dem Schloss selber. Daher diskutieren das Landratsamt, die Schlösser- und Seenverwaltung und das Haus der Bayerischen Geschichte inwieweit eine Ausstellung auf der Herreninsel Sinn ergebe. Die Entscheidung, ob die Landesausstellung abgesagt wird, ist aber noch nicht gefallen.