Staus durch Unfälle auf den Autobahnen

Blaulicht

Nicht nur Ausflügler und Skifahrer haben bisher am Wochenende auf den heimischen Autobahnen für Staus gesorgt.

Es kam laut der Rosenheimer Verkehrspolizei auch zu mehreren Unfällen. Alleine gestern waren es auf der A8 und der A93 drei Auffahrunfälle, insgesamt wurden zwei Menschen leicht verletzt. Erst gegen 17 Uhr hatten sich die Stockungen abgebaut und der Verkehr floss wieder normal. Davor war zwischen Frasdorf und Achenmühle ein Baum Richtung Autobahn gefallen und ragte in die Fahrbahn hinein. Ein LKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den Baum hinein. Verletzt wurde zum Glück niemand.