Stau und Unfälle am Osterwochenende

Stau 2

Im dichten Osterreiseverkehr ist es im Dienstbereich der Verkehrspolizei Rosenheim zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen.

So lautet die Bilanz der Beamten. Zwischen Gründonnerstag und gestern kam es auf der A8 und A93 in beiden Richtungen auch immer wieder zu Stau und stockendem Verkehr. Allein zwischen Ostersonntag und gestern berichtet die Verkehrspolizei von sechs Unfällen, bei denen zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt wurden. Der Gesamtsachschaden: rund 110.000 Euro. Ein Auffahrunfall auf der A8 bei Frasdorf hat auch für einen massiven Rückstau im Osterrückreiseverkehr gesorgt. Die Autos standen fast bis Felden, so die Verkehrspolizei.